Herzlich willkommen beim Sonderverein der New Hampshire Züchter

 

 

  Achtung! Wichtige Nachricht bitte weiter sagen.

 28.10.2020     

Hallo Zuchtfreunde,

unsere 63. HSS wurde heute von der AL abgesagt.

Schade, es waren 193 New Hampshire gemeldet und der RGZV Unterheinsdorf hätte sich gefreut, uns als Gäste zu begrüßen.

Die derzeitige Corona Situation lässt keine Ausstellung und JHV zu.

 

Viele Grüße

und bleibt gesund

Norbert Pannewig

 

 

 

Unseren Sonderverein gründeten schon 1950 einige Züchter auf der Junggeflügelschau in Hannover.
Die Aufnahme unseres SV in den Verband der Hühner, Groß- und Wassergeflügel (VHGW) erfolgte 1951 auf der
Nationalen in Düsseldorf. Zugleich wurde unsere Rasse durch den Bundeszuchtausschuss anerkannt, und die Tiere bekamen die ersten Qualitätsbewertungen. Damit begann der Siegeszug einer Rasse, für deren Zucht der Grundsatz von
Leistung und Schönheit in möglichst vollkommener Vereinigung gilt.
 
Die besonderen Eigenschaften dieser Rasse sind: Gesundheit, hohe Leistungskraft, große Widerstandskraft,
rasches und gleichmäßiges Wachstum, Frühreife, und ein kräftiges Zwiehuhn.
Die hohen Tierzahlen auf allen regionalen und überregionalen Ausstellungen bestätigen die Beliebtheit.
 
goldbraun
weiß
goldbraun - blau gezeichnet.
 
 

 

 

 

New Hampshire goldbraun

 

 

 

 

New Hampshire weiß

 

 

 

New Hampshire goldbraun blau gezeichnet

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV des New Hampshire Huhnes